. zurück
Titel
058 - Guerilla Weben im Stadtpark 01

Untertitel
Wir verschönern den Außenraum durch Weben mit Natur- und Recyclingmaterialien

Beschreibung
Dekorierst du daheim auch dein Zimmer mit Bildern, Wandschmuck oder Stickern, um dir deine eigene kleine Wohlfühloase zu schaffen? Gemeinsam entdecken wir den Stadtpark und halten Ausschau nach Verschönerungen im öffentlichen Raum. Ziel wird es sein den grauen Fußballplatz ein bisschen bunter zu machen. Dabei arbeiten wir mit der Technik des Webens. Verwebt werden sowohl gesammelte Naturmaterialien als auch alte Stoffe, die somit eine neue Verwendung finden.

Zusatzinfo
Zieh bitte bequeme Kleidung an, in der du dich gut bewegen kannst. Dem Wetter angepasste Kleidung - wir arbeiten draußen! (Sonnenschutz, Regenjacke, …) Mitzubringen (wenn vorhanden): Ein altes T-Shirt oder andere alte Stoffe, die zerschnitten und verarbeitet werden dürfen

Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.


Altersgruppe
8 bis 12

Treffpunkt
Am Eingang des MAK (Museum für angewandte Kunst) - wir gehen dann zusammen in den Stadtpark. Abgeholt werden können die Kinder am Ballspielkäfig im Stadtpark (auf der Wien-Mitte Seite des Wienflusses).

Universität
Universität für angewandte Kunst Wien

 

Zusätzliche Kursangaben
Tag Anfang Ende Lehrende(r)
13.07.2021 14:30 17:30 Hosse-Hartmann, Pauline; Ziller, Veronika

zurück