. zurück
Titel
091 - Das Gefühls-Durcheinander

Untertitel
Radio nach dem Lockdown

Beschreibung
Wir sprechen über das Gefühlschaos nach der Pandemie, lösen Rätsel und überlegen, wie man Gefühle, wie zum Beispiel Freude, Trauer, Angst,...in Töne verwandeln könnte. Zwei Stunden voller Spiele zum Thema Emotionen und deren Klang. Die Kinder lernen mit einem Tonaufnahmegerät umzugehen und am Ende entsteht eine 30 minütige Radiosendung, welche im Schüler*innen-Radio (Ö1 Campus) ausgestrahlt wird.

Zusatzinfo
Die Kinder sollen ihr Instrument mitbringen.

Bitte beachten Sie die zurzeit geltenden Coronaschutzmaßnahmen und halten diese in den Workshops ein. Alle Teilnehmer*innen sollten die geforderten FFP2 Masken mitbringen.


Altersgruppe
6 bis 10

Treffpunkt
Universität für angewandte Kunst Wien, Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien

Universität
Universität für angewandte Kunst Wien

 

Zusätzliche Kursangaben
Tag Anfang Ende Lehrende(r)
12.07.2021 10:00 12:00 Julia Zisser

keine Anmeldungen mehr möglich!


zurück