. zurück
Titel
037 - Zeichnen ist Denken mit Stift - Monster

Untertitel
Zeichnerisches Gestalten und Malerisches Erzählen zum Thema MONSTER

Beschreibung
Der Künstler Hieronymus Bosch malte vor über 500 Jahren ein Kunstwerk mit lauter wunderlichen Kreaturen. Auf seinem Weltgerichtstriptychon spazieren anzugtragende Schnabeltiere, hexenhafte Kröten und bärtige Drachen. Sein großes Werk ist unser Ausgangspunkt für deine Beobachtungen. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach rätselhaften Szenen und dunklen Ecken in den Bildern der Gemäldegalerie imTheatermuseum. Ein eigenes Skizzenheft wird deinen Betrachtungen und Ideen Platz bieten, um ebenso dunkle Szenarien zu gestalten.

Zusatzinfo

Bitte bring deine Jause mit. Zieh bitte Kleidung an, die auch schmutzig werden kann.


Altersgruppe
8 bis 10

Treffpunkt
Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

Universität
Akademie der bildenden Künste

Partner
Theatermuseum,

 

Zusätzliche Kursangaben
Tag Anfang Ende Mediator
03.07.2019 10:00 13:00 Sentall, Stephanie

keine Anmeldungen mehr möglich!

zurück